Valid_Invalid

Die Idee dieser Studie, welche im Rahmen der Diplomarbeit begonnen wurde, war den unterschiedlichen Platzbedarf von zwei verschiedenen Nutzern (gehend und im Rollstuhl fahrend) zu finden, und einen Umgebung zu schaffen, die für beide nutzbar ist. Die Parameter waren die unterschiedlichen Dimensionen und daraus resultierenden Bewegungsräume. Da die Fortbewegung im Rollstuhl dem Autofahren ähnelt, ist der Einfluss der Geschwindigkeit auf den Platzbedarf bei Richtungsänderungen noch maßgeblicher als beim Gehen und wird daher als weiter Größe analysiert.

Mit diesen Ergebnissen wird der Flächenbedarf für die Wohnfunktionen ermittelt und dann auf die vorhergegangene auf die Nutzer und das Grundstücke ermittelte  Funktionsanalyse übertragen. Basierend auf diesem Ergebnis werden die einzelnen Bereiche detailliert mit der Hinzunahme der 3 Dimension und en daraus resultierenden Parametern wie Unterfahrbarkeit, Aussichtshöhen, ….

 

valid_invali_basic

Funktion

 

DIPLOMzusammenboxen