B4_mobile Bar

Die mobile Bar sollte sowohl auf der Dachterrasse als auch im Lokal zum Einsatz kommen. Daraus ergaben sich durch die Größe des Liftes die maximalen Abmessungen der einzelnen Elemente: Kühlschrank, Zapfanlage und Getränkepult.

Die Idee war, abgesehen von den für eine Bar notwendigen Anforderungen, eine schneller Auf- und Abbau (max. 4 min) und das alle mobilen Teile im geöffneten Zustand die Bar ergänzen. Die Abdeckung der Gläser wird zur Verlängerung der Bar, die Abstellfläche für das Tablet wird aufgeklappt.

Im geschlossenen Zustand sind alle Elemente eines Körpers fix miteinander verbunden, wodurch sie schnell und unkompliziert transportiert werden können. Im geöffneten Zustand sind alle Elemente Teile der Bar und müssen nicht verstaut werden.

Materialien: MDF lackiert, Edelstahl, Planen

Lebensdauer: 4 Jahre

leopold2leopold1leopold3leopoldGRleopold4